Web2.0: Facebook | Twitter | Schülervz | Flickr

Archiv für Mai 2009

Was soll das?

Wir sollen neben 38 Stunden Unterricht in der Woche, massenhaft Klausuren und Arbeiten, unsere Seminarfacharbeit schreiben, dann noch die 20 Seiten für Geschichte lesen, für Mathe Aufgabe 15 und 16 zu Ende rechnen und doch bitte abgeben ach ja und für Englisch war da ja noch die Lektüre, deren 200 Seiten wir schnell durchlesen sollen,…und jeden Morgen pünktlich und hellwach um zehn vor acht da sitzen,…
da sitzen in einem Klassenraum mit 30 Schülern, der für 20 gebaut wurde
da sitzen und einem Lehrer zuhören, der von Themen redet, die mich überhaupt nicht interessieren
da sitzen ohne Einfluss auf das was ich lernen soll
da sitzen und zum dritten Mal in dieser Woche von Kopierkosten hören
da sitzen ohne zu verstehen warum ATP und ADP was mit NaDH zu tun haben
da sitzen mit einem Berg von Hausaufgaben bei denen mir keiner hilft
da sitzen mit uralten Schulbüchern, die die Kenntnisse von vor 10 Jahren beschreiben
da sitzen ohne zu wissen, ob der Lehrer mich überhaupt wahrnimmt
da sitzen…

Nein!
ich will lebendige Auseinandersetzung
ich will eine Schule und Lehrer*innen, die mich respektieren
ich will Schule die Spaß macht und mich fördert
ich will für mein Leben lernen und nicht für die Schule
ich will über Themen reden, die interessant sind
ich will nach der Schule Freizeit haben
ich will eine Schule, die allen eine Chance gibt, egal wo sie herkommen…

Dafür kämpfen wir im BILDUNGSSTREIK 2009 >>
komm vorbei, bring deine Ideen ein und plan mit uns Aktionen!
Treffen ist jeden Donnerstag um 16:00 Uhr im Stadtjugendring
Wir freuen uns auf dich :-)